Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies
erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Top-Platzierungen bei EM in Bratislava

Nach dem letzten internationalen Bewerb, der Europameisterschaft 2019 in Graz, der vor der Coronapandemie durchgeführt werden konnte, trafen sich Europas beste Rope Skipper in Bratislava/Slowakei zur European Championship 2022. Der RSVÖ kann durchaus eine stolze Bilanz für den ersten internationalen Bewerb, der vor Ort durchgeführt werden konnte, vorweisen.

In den ersten beiden Tagen, in denen das Open Tournament durchgeführt wurde, konnten bereits Medaillen gesammelt werden. Maurizio Schirato eroberte in der Altersklasse 30+ den 3. Rang in der Overall Wertung und konnte auch die Bronzemedaillen in den Einzelwertungen der 2 Speedbewerben und des Freestyles erspringen. Ebenso eine Bronzemedaille gewannen Orissa Deubner und Florian Blümel im Bewerb Double Under Speed Relay.

Für ein Highlight sorgte in der Junior Championship Jana Trunner im Bewerb Single Rope Speed Sprint. Mit 92 Punkten (das sind 184 Seildurchzüge in 30 Sekunden!), setzte sie sich gegen die sehr starke europäische Konkurrenz durch und konnte den 3. Platz erringen. Damit holte Jana die Bronzemedaille nach Österreich.

In der European Championship zeigten Florian Blümel und Jonas Kretschmer mit der Finalteilnahme, hier traten die besten 6 aus der Qualifikationsrunde an, im Bewerb Triple Under auf. Florian konnte sich schlussendlich auf den 5. Platz klassieren, Jonas als sechster knapp dahinter.

Weitere Highlights bei der EM 2022:
Top 10 Platzierungen von Florian Blümel in Single Rope Speed Sprint (10.Platz) und Single Rope Speed Endurance (8.Platz).
9. Platz von Jonas Kretschmer im Freestyle-Bewerb. Hier konnte er die drittbeste Bewertung in der Presentation-Wertung erreichen.
Lena Ertler mit dem achtbesten Freestyle in der Junior European Championship Female und ebenso Daniel Tröstl in der Male Kategorie.
Jana Trunner 8. Platz in Single Rope Speed Endurance.

Hier geht es zu den weiteren Ergebnissen von EM und Open Tournament:

https://erso.info/2022/07/2022-european-team-and-masters-championship-in-bratislava-slovakia/

Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten zu den herausragenden Leistungen bei dieser EM.

Blümel Florian – (Open Team 16+ mixed, EC 16+ male)
Blümel Gerhard – (Open Ind. 30+, Open Team 16+ mixed)
Orissa Deubner – (Open Ind. 16+ female, Open Team 16+ mixed)
Lena Ertler – (Junior Championship female)
Dominik Friedl – (Open Team 16+ mixed, EC 16+ male)
Jasmin Geist – (Open Ind. 16+ female)
Livia Kaiser – (Open Ind. 16+ female)
Kristina Karbasch – (EC Ind. 16+ female)
Jonas Kretschmer – (EC Ind. 16+ female)
Sara Palmetzhofer – (Open Team 16+ mixed, Junior Championship female)
Maurizio Schirato – (Open Ind. 30+, Open Team 16+ mixed)
Jana Trunner – (Junior Championship female)
Daniel Tröstl – (Junior Championship male)
Christine van Linthoudt – (EC Ind. 16+ female)

WhatsApp Image 2022 07 31 at 213934Jana mit ihrer stolzen Trainerin Laura.

WhatsApp Image 2022 07 30 at 211905Florian und Jonas schafften es im Triple Under Bewerb bis ins Finale.

WhatsApp Image 2022 07 31 at 214405Unser erfolgreicher Nachwuchs - die Teilnehmer der Junior Championships.

WhatsApp Image 2022 07 25 at 203928

WhatsApp Image 2022 07 26 at 150418

WhatsApp Image 2022 07 26 at 150407